Harfen - klangliche Meisterstücke aus der Werkstätte Petutschnigg.

 

 

 

Stegleiste – Kunstbeineinlagen

39 Saiten, tiefste Saite As1 bis d6
Natürlich auch 40 mit Saiten erhältlich, tiefste Saite G1 bis d6 

Ahorn-Randleisten auf der Resonanzdecke

Hals aus 40 Schichten Buchenholz verleimt + mit 3 Schichten Ahorn abgesperrt

Edelstahlachsen bei Kreisscheiben und Lienzermechanik und direkte Lagerung im Harfenhals , dadurch kein verreiben oder scheppern der Achse im Hals möglich

Serienmäßig mit Optima-und Pyramidsaiten bezogen

Hals Wasserressistent, dadurch keine Anfälligkeit auf Luftfeuchtigkeitsänderungen, getestet zwischen 20%-70% relative Luftfeuchte

1. Harfenservice innerhalb von 3 Jahren Gratis, dannach ist ein Service, nachregulieren  der Mechanik-Halbtöne nur noch alle 5-10 Jahre bei normaler Verwendug und Behandlung der Harfe notwendig

Säule aus 16 Teilen verleimt , 8 Kantsäule aus 13 Teilen

Alle stark belasteten Teile wie Hals, Pedale, beide Fussdeckel Schichtverleimt

Anti Rutschgummis auf den Halbtonpedalen, dadurch beim Pedaltreten kein abrutschen möglich

Halbtonstufen im Pedalkasten ( Fuß ) der Harfe mit Spezialfilz überzogen

Harfenstandfüße aus Stahl

Teflonseilführungen bei den Seilzügen

Eine der leichtesten Volksharfen am Markt, 40 saitige nur 16,5 kg

Geschlossenporige Lackierung

Ca. 200 Arbeitsstunden Produktionszeit

 


 


 

 

 

Farbmuster

Farbmuster

 

 

 
-- Webdesign by B.P., Lienz -- © 2011, Petutschnigg-Harfen. All rights reserved --